Hanse-Residenz Ratgeber

Seniorengerechte Wohnformen: Strategien für das Wohnen im Alter

 

Wir von der Hanse-Residenz in Lübeck informieren Sie in diesem Beitrag über die unterschiedlichen Möglichkeiten für seniorengerechtes Wohnen.

Meist wissen Senioren und deren Angehörige nicht, welche Wohnformen bestehen und welche Vorbereitungen im Vorfeld getroffen werden können. Darüber hinaus gibt es auch vor Ort Wohnangebote, die von älteren Menschen in Anspruch genommen werden können.

Wie will ich im Alter leben?

Kaum einer stellt sich gerne die Frage, wie das Leben im Alter aussehen soll. Trotzdem sollten Sie sich frühzeitig Gedanken darüber machen und sich entsprechend informieren. Denn mit dem Alter wird der Alltag schwieriger zu bewältigen: Die Mobilität ist eingeschränkt und möglicherweise brechen soziale Kontakte ab. All das kann dazu führen, dass Sie sich einsam fühlen und Schwierigkeiten haben ein komfortables Leben zu führen. Neben verschiedenen Einrichtungen gibt es weitere Alternativen, wie Sie auch in Ihrem eigenen Zuhause Unterstützung und Hilfe in Anspruch nehmen können.

In den eigenen vier Wänden mit Unterstützung

Die meisten Rentner wünschen sich, möglichst lange in ihrem eigenen Zuhause zu bleiben. Schon im Vorfeld können Sie verschiedene Maßnahmen treffen, um Ihr Eigenheim an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dazu zählen beispielsweise die Gestaltung eines barrierefreien Wohnraums und möglicherweise Anpassungen im Badezimmer. Je nach Ihrer persönlichen Situation können in diesem Fall Angehörige ihre Hilfe anbieten und Sie bei der Bewältigung Ihres Alltags unterstützen. Natürlich kann es sein, dass beispielsweise Ihre Kinder sehr weit weg wohnen und Ihre Pflege nicht übernehmen können. In diesen Fällen können Sie die Hilfe eines ambulanten Pflegedienstes in Anspruch nehmen.

Betreutes Wohnen

Wer noch in der Lage ist, seinen Haushalt selbstständig zu führen, der kann sich für betreutes Wohnen entscheiden. Beim betreuten Wohnen leben Sie in einer eigenen Wohnung, die in eine Anlage integriert ist. Hier können die Bewohner untereinander soziale Kontakte pflegen und darüber hinaus Betreuungsleistungen in Anspruch nehmen.

Der Vorteil ist, dass Sie hier jederzeit Hilfe erhalten und Ihr Leben selbstbestimmt gestalten können wie bei uns in der Hanse-Residenz.

Seniorenresidenzen

Besonders komfortabel und exklusiv können Sie Ihre dritte Lebensphase in einer Seniorenresidenz wie der Hanse-Residenz in Lübeck verbringen. Üblicherweise bieten Residenzen verschiedene Wohnungstypen und vor allem ein attraktives Angebot verschiedener Aktivitäten. Hier können Sie sich wie in einem Hotel fühlen und unterschiedliche Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen rund um die Uhr zuverlässige und professionelle Betreuung und Versorgung. In unserer Residenz runden verschiedene Wellness- und Freizeitmöglichkeiten das Angebot ab.

Die richtige Wohnform auswählen

Bevor Sie sich für eine Wohnform entscheiden, sollten Sie sich darüber Gedanken machen, welche Ansprüche Sie haben. Für jeden gibt es eine individuelle Möglichkeit, im Alter glücklich und zufrieden zu leben. Wir von der Hanse-Residenz in Lübeck empfehlen Ihnen, sich schon im Vorfeld bei verschiedenen Einrichtungen zu informieren. Bevor Sie sich für eine Einrichtung entscheiden, sollten Sie in jedem Fall den Vertrag genau prüfen.

Selbstverständlich sollte auch der finanzielle Aspekt berücksichtigt werden. So können beispielsweise für Umbaumaßnahmen in der eigenen Wohnung verschiedene Zuschüsse beantragt werden. Darüber hinaus stellt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend weitere Informationen für Senioren und deren Angehörige bereit.

Sie interessieren sich für die Leistungen der Hanse-Residenz in Lübeck? Dann nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf. 

Wir beraten Sie gerne telefonisch ☏ unter 0451 37030 oder informieren Sie gerne persönlich vor Ort!

Kontakt & Information

Hanse-Residenz Lübeck
Eschenburgstraße 39
23568 Lübeck
Tel. 0451 - 370 30
Fax 0451 - 370 31 10
direktion@hanse-residenz.de