Partner-Wohnideen

Ein Leben lang zusammen und im Alter getrennt? Das muss nicht sein! Die Hanse-Residenz bietet viele attraktive Wohnformen für „das Leben zu Zweit“ im dritten Lebensabschnitt (mit oder ohne Handicaps).

Wohnideen für Paare

Variante A:

Sie bewohnen seit Jahren ein großes Haus oder eine große Wohnung und jeder hat sein eigenes „Reich“. Gemeinsam werden Küche, Wohnzimmer etc. genutzt.
Das können Sie auch bei uns haben:

2 Wohnungen: Beispiel
Appartement 114 und Appartement 120
(gegenüberliegend, fahrstuhlnah)
Appartement 120, 37 m²1.998,00 Euro
Appartement 114, 39 m²2.028,00 Euro
statt4.026,00 Euro
-15% Partner Wohnen 3.422,10 Euro

 

Variante B:

Ihr Partner ist pflegebedürftig und benötigt nachts aktive Unterstützung oder Aufsicht. Das haben bislang Sie zusammen mit einem ambulanten Dienst (extern) übernommen.
So könnte es bei uns aussehen:

1 Wohnung, 1 Pflegezimmer                                          
Beispiel Appartement 315 2.106,00 Euro
1 Pflegezimmer mittlere Größe  135,00 Euro/Tag
= 4.117,50 Euro/Monat
abzgl. Pflegegrad 3 (80% von 100% PK-Leistung)- 1.009,60 Euro
Summe 3.105,90 Euro
statt5.211,90 Euro
-15% Partner Wohnen 4.430,12 Euro

 

Stand: 01.01.2017

Individuelles Wohnen

Dies sind nur einige Beispiele aus den vielseitigen Möglichkeiten zwischen selbst­ständigem sicheren Wohnen, ambulanter Unterstützung und vollstationärer Pflege. Nur aufgrund unserer individuellen Wohnungsgrößen (1 - bis 3-Zimmer-Wohnungen von 38 – 118 qm) und einer vollstationären Pflege mit Einzelzimmern im Haus können wir, Ihren Wünschen und Bedürfnissen gemäß, optimale Angebote unterbreiten.

Lassen Sie sich persönlich über unsere Angebote bei einem Besichtigungstermin Ihrer Wahl beraten! Gern informieren wir Sie auch über unser umfangreiches und vielseitiges Veranstaltungsprogramm, das wir Ihnen auf Wunsch ins Haus schicken oder informieren Sie sich gleich direkt hier bei uns auf der Website.

Wohnen mit ambulanter Pflege in Premium-Qualität

Die Hanse-Residenz ist eine exklusive Seniorenresidenz mit 133 Appartements des betreuten Wohnens sowie einer zusätzlich integrierten vollstationären Pflege-Etage mit 40 Einzel­pflege­apartements. Aktuell bieten wir einige unser vollmöblierten Wohnungen mit Küche/Bad und exklusiver Ausstattung für die kurz- oder mittelfristige Versorgung im zeitlich befristeten Pflegefall an. Die Betreuung dafür übernimmt das erfahrene Team des Ambulanten Pflegedienstes der Hanse-Residenz.

Insbesondere nach oder vor Krankenhausaufenthalten oder bei Wartezeiten auf Reha-Plätze (postoperativ) ist auch eine tageweise Buchung von Wohnungen inkl. ambulanter Pflege und Betreuung möglich. Dieses Angebot richtet sich aber auch an alle pflegenden Personen, die im Verhinderungsfall (wie z. B. Urlaub, Krankenhaus- Aufenthalte) vorübergehend eine niveauvolle Umgebung mit ausgezeichneter Betreuung für ihre Angehörigen suchen. Einzige Voraussetzung ist eine Nachtselbstständigkeit (Toilettenstuhl und Notfallklingel inklusive) sowie keine neurologischen Diagnosen wie z. B. Demenz oder Alzheimer.

Der Übernachtungspreis inklusive Vollpension (3 Mahlzeiten) liegt bei 126 Euro/Tag und Person, zzgl. ambulanter Pflegekosten nach Preisliste. Ab 3 Tagen auch Sonderpreise auf Anfrage. Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Leiterin Ambulanter Pflegedienst Frau Simone Schneider unter der Tel. Nr.: 0451-3703812 oder schreiben Sie an simone.schneider(at)hanse-residenz.de.

Unser Ambulanter Pflegedienst der Hanse-Residenz rechnet gemäß § 89 SGB XI in den Bereichen Grundpflege, hauswirtschaftliche Leistungen und medizinische Behand­lungs­pflege mit allen privaten- und gesetzlichen Kassen ab. Selbstverständlich kann Sie Ihr Hausarzt auch in unserer Residenz besuchen. Mit dem Aufenthalt in unserer Residenz kann somit ggf. auch ein vollstationärer Aufenthalt vermieden werden.